Umsätze

Die UnternehmerWG ist ein offenes Startup. Das bedeutet, wir arbeiten völlig transparent und teilen sogar unsere Umsätze.

Der September hat Spaß gemacht. Wir haben aktuell (mal wieder) viele Bälle in der Luft, was der Grund für die späte Veröffentlichung dieses Reports ist. Sorry! 🙂 Cockbox kriegt Flügel Und fliegt damit astrein durch die Decke. Der Grund dafür ist ein Use Case, den wir bisher nicht bedacht haben: virtuelle Firmenevents. In der aktuellen …
„Der beste Weg aus der Krise ist die Expansion.“ Wollen wir mal hoffen, dass Richard Branson damit Recht hatte. Immerhin halten wir uns strikt an seinen Rat. Wir sind unprofitabel Zunächst die schlechten Nachrichten: Wird geben mehr Geld aus, als wir verdienen. Das liegt in erster Linie an den steigenden Personalkosten, aber auch an Aufwendungen …
Ich schreibe diesen Bericht bei McDonalds in Vechta. Wir mussten uns hier einnisten, weil das Internet in unserem Büro nicht läuft. Es ist warm, laut und riecht ganz lecker. Wir müssen umziehen Unser Team wächst und das Büro wird langsam zu eng. Als wir im November eingezogen sind, hätten wir niemals gedacht, dass wir nur …
Sommer, Sonne, Soforthilfe. Das Team wächst! Menschen wollen tatsächlich mit uns zusammenarbeiten. Das hat sich im Juni besonders deutlich gezeigt. Wir haben einen Ausbildungsvertrag unterschrieben, eine Praktikantin auf ein Werksstudium geupgradet, zwei Praktikanten gewonnen und eine Initiativ-Bewerbung erhalten. Das ist für uns Wertschätzung pur! Die Arbeit nimmt einen gigantischen Teil des Tages ein und wenn …
Der Umsatzeinbruch ist da! Ansonsten hat der Mai viel Spaß gemacht und viele neue Möglichkeiten vorbeigebracht. Umsatzeinbruch Unser Umsatz ist eingesackt und wird voraussichtlich auch noch zwei bis drei Monate geringer ausfallen. Schuld daran ist allerdings nicht Corona, sondern viel mehr die Umstellung unserer Strategie. Wir arbeiten mit weniger Kunden und betreuen diese intensiver. Zudem …
Wir haben den April genutzt, um viel über unser Business nachzudenken. Wo möchten wir hin? Mit welche Kunden möchten wir zusammenarbeiten? Mit welchen Themen möchten wir uns beschäftigen? Und warum hast du eine Maske auf? Wandel unseres Geschäftsmodells moin media soll keine riesige Agentur werden. Stattdessen möchten wir mit einem kleinen agilen Team an wenigen …